-->

Beispielauszug der Jahresbilanzfunktion:

Version 4.1 stellt ihnen eine Jahresbilanzfunktion zur Verfügung. Dabei wird ein Kalenderfeld eingeblendet, wie man es vielleicht von Terminplanern kennt. In diesem Kalenderfeld können entweder die Intensitätszonen - die manuell angepaßt werden müssen! - eingeblendet werden oder die Zeit, welche die Übung angedauert hat. HRMProfil übernimmt die Daten automatisch (Einheiten können aber auch manuell eingegeben werden!), sobald eine Tour in die Tourendatenbank aufgenommen wird.
Sofern die Intensitätszonendarstellung (Pulsmode) aktiviert ist, können Sie auf diese Weise ihr Training, welches natürlich strukturiert sein sollte, besser verwalten. Sofern von ihnen eine z.B. GA-Einheit bestritten wurde, können Sie dieser per Mausklick leicht definieren. Anhand der Farbzuordnungen können Sie dann ersehen, welche Trainingseinheiten Sie wann und wielange absolviert haben. Mir ist derzeit kein Programm bekannt, welches so eine Option - zumindest in dieser relativ plastischen Darstellungsform - aufweist. Insofern bin ich etwas stolz darauf, eine Art Vorreiterposition einzunehmen. Gerade die Datenfülle, bzw. Trainingseinheiten, die man im Laufe der Monate absolviert, wollen gut strukturiert sein. Ich habe aber erkennen müssen, daß ich im Laufe der Saison meine Trainigspläne nie gewissenhaft eingehalten habe, alleine schon aufgrund der Tatsache, daß ich den Überblick im Laufe der Zeit verlor. Desweiteren können die Daten getrennt nach Bike- und Wandertouren verwaltet werden. Es versteht sich von selbst, daß ausgewählte Dateien per Doppelklick in HRMProfil geöffnet werden können. Insofern haben der Tourenbrowser und die Logviewansicht jetzt noch ein Tool dazubekommen, welches es ermöglicht, schnell durch die Daten zu navigieren.
Die Idee kam mir nach der diesjährigen Ötziteilnahme, mit der ich heuer nicht so recht zufrieden war. Nächstes Jahr werde ich dank HRMProfil sicherlich auf Sieg fahren, da bin ich mir ganz gewiß

Beispielauszug. Aus Gründen des Datenschutzes - ihr glaubt doch nicht, daß ich an dieser Stelle meine Trainingsauszüge preisgebe? , sind diese Daten natürlich rein willkürlich zusammengewürfelt und dienen nur der Illustration. Sonderlich viel trainiert habe ich dieses Jahr aber ohnehin nicht :-(